Vorträge & Veröffentlichungen

21.05.2012 - Dr. Frey hat sich als Sachverständiger im Rahmen der öffentlichen Anhörung des Unterausschuss Neue Medien des Deutschen Bundestages am 21.05.2012 gegen ein "vorgerichtliches Warnhinweismodell" ausgesprochen. Ein solcher Ansatz greift in das Fernmeldegeheimnis ein und die damit intendierte Privatisierung der Rechtsdurchsetzung ist rechtsstaatlich kaum abzusichern.

01.07.2008 - Rechtsanwalt Dr. Frey und Rechtsanwalt Dr. Rudolph veröffentlichen einen Beitrag zu dem Thema "Der Jugendmedienschutz-Staatsvertrag im Lichte des Gemeinschaftsrechts - Europarechtliche Vorgaben für die Novellierung des JMStV im Bereich der Telemedien", ZUM 2008, S. 564ff.

20.03.2012 - Dr. Dieter Frey hielt am 15. März 2012 einen Vortrag zum Thema "Durchsetzung des Internetverbots für Glücksspiel" bei der Veranstaltung "Neues Spiel, neues Glück - Der neue rechtliche Rahmen für Glücksspiel in den Medien" des kölner forum medienrecht im Rathaus der Stadt Köln am 15. März 2012.
 
Dr. Frey setzte sich mit den Fragen der unionrechtlichen Kohärenz des Internetverbots sowie möglich Maßnahmen der Durchsetzung des Internetverbots durch die Glücksspielaufsicht auseinander.

01.12.2011 -  Dr. Dieter Frey hielt am 25. November 2011 einen Vortrag zu dem Thema "Social Media als Marketingtool für Unternehmen - Rechtlicher Rahmen" an der BiTS.

In dem Vortrag gab Dr. Dieter Frey einen Überblick über den rechtlichen Rahmen des Social Media Einsatzes. Dabei zeigte er auf, dass es sich hierbei um kein eigenes Rechtsgebiet handelt sondern als Querschnittsmaterie aus zahlreichen Rechtsgebieten zu verstehen ist. Zudem erläuterte er die rechtlichen Besonderheiten des Einsatzes von Social Media als Marketingtool für Unternehmen.

16.11.2011 – Dr. Dieter Frey wird am 16. November 2011 um 19:30 Uhr zum Thema „Die Vermarktung der Fußballbundesliga – Die Grenzen der Exklusivität der Vergabe medialer Rechte an Sportveranstaltungen“ einen Vortrag halten mit anschließender Diskussion im Rahmen des Praktikerseminars Medienrecht vom Institut für Rundfunkrecht an der Universität zu Köln.

28.06.2011 – Dr. Dieter Frey moderierte die Veranstaltung "Das Runde muss ins Eckige: König Fußball und die Kosten der Alleinherrschaft" auf dem medienforum.nrw 2011. Bei der Veranstaltung „Ist der Sport zu exklusiv? – Grenzen der Vermarktung medialer Rechte“ des kfm beim medienforum.nrw 2011 hielt er eine Keynote und nahm teil an der sich anschließenden Paneldiskussion.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok