StatusQuo

STATUS QUO | Weißbuch der EU-Kommission zur Künstlichen Intelligenz veröffentlicht

Mit dem aktuellen Weißbuch zur Künstlichen Intelligenz – ein europäisches Konzept für Exzellenz und Vertrauen hat die EU-Kommission ihre europäische Strategie zum Umgang mit KI in der EU vorgestellt und eine öffentliche Konsultation mit allen relevanten Stakeholdern angestoßen. Das Weißbuch umfasst eine Reihe strategisch-politischer wie regulatorischer Maßnahmen, mit denen diese Schlüsseltechnologie gefördert werden soll.

Die aktuelle Ausgabe des „Status Quo“ enthält einen Überblick über vorangegangene Initiativen und den nunmehr im Weißbuch vorgestellten politischen Rahmen, der durch mehr Kooperation, Vernetzung und Investitionen KI stärken und die EU im weltweiten Wettbewerb an eine Spitzenposition bringen soll. Ebenso haben wir für Sie die Vorschläge der EU-Kommission für einen zukünftigen Regulierungsrahmen zusammengestellt.

Eine Einführung in das Thema sowie einen Überblick über den heutigen Stand der KI, ihrer Entwicklung, der Anwendungsbereiche und der mit KI einhergehenden rechtlichen wie ethischen Fragestellungen finden Sie unter www.frey.eu.