Vorträge & Veröffentlichungen

Beitrag von unserem Partner Prof. Dr. Dieter Frey und unserem Referendar Benjamin Dankert zur Novellierung des Jugendmedienschutzes

In ihrem Beitrag Konkurrenz statt Kohärenz im Jugendmedienschutz? in der aktuellen Ausgabe der Computer und Recht (9/2020) setzen sich die beiden kritisch mit den geplanten Gesetzesänderungen von Bund und Ländern im JuSchG und JMStV auseinander, die eine Vielzahl neuer Pflichten einführen und neue Regelungsadressaten definieren. Fazit: Unglückliche gesetzgeberische Kakophonie.

Lesen Sie zu diesem Thema auch unseren aktuellen Status Quo.