Medien

Das Internet hat eine nie dagewesene, eigene Dynamik entwickelt. Die Digitalisierung und die Konvergenz der Medien entfalten zusätzliche wirtschaftliche Schubkraft, nicht nur für die Medien- und Werbebranche, sondern die gesamte Industrie. Breitbandige Infrastrukturen ermöglichen innovative, multimediale Kommunikationsformen und Geschäftsmodelle. 

Wir helfen Ihnen bei der optimalen Verwertung und Monetisierung ihres digitalen Contents und beraten Sie rund um Produktion, Einkauf oder Vertrieb. Unsere Beratung umfasst zum Beispiel die Gestaltung von Lizenzverträgen, die Distribution von Fernsehprogrammen, den Erwerb von Rundfunklizenzen oder die Nutzung von Datenbanken. Vor allem die digitale Vermarktung von Content macht häufig eine klare Positionierung gegenüber Medienaufsicht oder Verwertungsgesellschaften erforderlich. 

Darüber hinaus betreiben wir die gerichtliche und außergerichtliche Durchsetzung Ihrer Rechte, wie z. B. auch bei Urheberrechtsverletzungsprozessen. 

Die Rechtsberatung erstreckt sich in diesem dynamischen Umfeld vor allem auf folgende medienrelevante Rechtsbereiche:

  • Urheberrecht u. Leistungsschutzrecht
  • Internetrecht
  • Datenschutzrecht
  • Urhebervertragsrecht
  • Presserecht
  • Datenbankrecht
  • Rundfunkrecht
  • Verlagsrecht
  • Prozessrecht
  • Filmrecht
  • Musikrecht
  • Europa- und Verfassungsrecht
  • Jugendschutzrecht
  • Wettbewerbsrecht  
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen